ga('set', 'anonymizeIp', true);

Bebauungspläne: Stadt Trossingen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bebauungspläne

Hauptbereich

Informationen zum Bebauungsplan

Ein Bebauungsplan enthält rechtsverbindliche Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung und Nutzung der Grundstücke in einem abgegrenzten Gebiet. Er wird als Satzung beschlossen und erlangt damit Rechtskraft. Die Bebauungspläne sind i. d. R. aus dem Flächennutzungsplan zu entwickeln. Durch zeichnerische und textliche Festsetzung wird z. B. geregelt, welche Art der Nutzung zulässig ist, welche bauliche Struktur und Bebauungsdichte ein Gebiet erhalten soll oder welche gestalterischen Vorgaben bei Baumaßnahmen zu berücksichtigen sind.

Die verbindlichen Festsetzungen des Bebauungsplanes dienen der städtebaulichen Ordnung und sind für die Verwaltung wie auch für einzelne Bürger oder Investoren verbindlich. Auskünfte über die Zulässigkeit von Bauvorhaben erhalten Sie bei der Baurechtsbehörde.

Auskunft aus dem Bebauungsplan

Auskünfte aus rechtsverbindlichen Bebauungsplänen erhalten Sie während unserer Öffnungszeiten oder nach Vereinbarung auf der Baurechtsbehörde.

Einsicht in die Bebauungspläne kann jeder nehmen, ein sogenanntes berechtigtes Interesse muss nicht nachgewiesen werden.

Rechtskräftige Bebauungspläne

Folgende rechtskräftige Bebauungspläne stehen Ihnen hier zur Verfügung:

Die übrigen Bebauungspläne können Sie auf dem Rathaus (Baurechtsbehörde) einsehen.

ACHTUNG!
Fehler bei der digitalen Erfassung der Texte und Bilder sind nicht ausgeschlossen; Rechtsverbindlichkeiten haben nur die Originale, die Sie auf der Baurechtsbehörde einsehen können!