Trossingen.de : Textversion
Logo der Stadt Trossingen
Sprachwahl: Deutsch, Englisch
Pfadangabe:
Navigation 1:
Trossingen aktuell, Bürger & Stadt, Freizeit & Tourismus, Kultur & MusikWirtschaft & Immobilien, 
Navigation 2:
Veranstaltungskalender, Ihre Ansprechpartner, Unsere Events 2017/18, Kommunales Kino, Kulturelle Einrichtungen, Heimatlied, Veranstaltungsräume, 
Inhalt:

Lange Nacht der Liedermacher

 

am 30.04.2018 in Trossingen!

 

In Trossingen wird am Montag, den 30. April mit „Verliebten Jungs“ samt „Freundin“ in den Mai getanzt: Purple Schulz, Anne Haigis und Marcel Brell sind in der „Langen Nacht der Liedermacher“ zu Gast in der Musikstadt!

Purpule Schulz ist allen, die in den 80er und 90er ihre Jugend erlebten, noch in bester Erinnerung! Es gibt Künstler, die ihr Publikum auch nach Jahrzehnten noch überraschen. Davon können sich die Besucher der zu weiten Teilen ausverkauften Tour von Purple Schulz überzeugen: Neben seinen zahlreichen Hits aus den 80ern und 90ern präsentiert Purple Schulz eine mitreißende Mischung aus Konzert, Kabarett und Comedy, wofür sich das Publikum allabendlich mit Standing Ovations bedankt. Seit 2017 tourt der quirlige Kölner Songschreiber und Multi-Instrumentalist mit seinem brandneuen Album „Der Sing des Lebens“ wieder durch die gesamte Republik. Am Montag, 30. April ist er um 20 Uhr im Trossinger Konzerthaus zu Gast! Begleitet wird er dabei von Markus Wienstroer an Gitarre und Violine. Im Doppelpack klingen die beiden Ausnahmemusiker wie eine mehrköpfige Band und überzeugen mit ihrer enormen musikalischen Bandbreite. Natürlich wird Purple Schulz seine Hits der 80er den Fans nicht vorenthalten. Aber er ist nicht in den 80ern stehengeblieben, sondern singt auch über das, was uns heute bewegt. 

Weiterer Star des Abends: die in Rottweil geborene Allround-Musikerin Anne Haigis! Mit „Freundin“ oder „Immer wieder du“ war auch sie bereits in den 80er unter den deutschen Top-Hits, doch Anne Haigis erfindet sich immer wieder neu. In Los Angeles und Nashville stand sie an der Seite von Nils Lofgren und Melissa Ehteridge auf der Bühne und überrascht immer wieder mit neuem Stil und Ideen in ihren Songs. Als Newcomer lernt das Publikum am Abend einen aufgehenden Stern am Liedermacher-Himmel kennen: Mit „Keine Worte“ oder „Kaputt“ hat Marcel Brell hinreißende und witzige Titel geschrieben, die den Zeitgeist treffen und mit denen der charmante Song-Schreiber das Publikum um den Finger wickelt!

Tickets für die Lange Nacht der Liedermacher am 30. April gibt es allen Vorverkaufsstellen der Region (in Trossingen: Tabak-Spehn, 07425-6524 und Bürgerbüro, 07425-250) sowie unter www.trossingen.de!

Die Tickets gibt es an allen Vorverkaufsstellen der Region (Trossingen: Tabak-Spehn 07425-6524 und Bürgerbüro 07425-250); Infos bei Stephanie.klaut@trossingen.de (Tel.: 07425-25141) sowie www.trossingen.de.

Weiterführendes:
© Gemeinde Trossingen
Content Management System: matoma.net