ga('set', 'anonymizeIp', true);

Veranstaltungen: Stadt Trossingen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Veranstaltungen

Hauptbereich

Veranstaltungskalender

Zeitraum

Kategorie

Gemeinderatssitzung

Datum 06.05.2019
Uhrzeit 17:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Stadtverwaltung Trossingen
Veranstaltungsort: Anschrift Rathaus
Kategorien Sitzungen & Versammlungen

Vorzimmer Frau Sauter, Tel. 25-101  
Tel.: 07425 25-0

Warum für Europa?

Datum 07.05.2019
Uhrzeit 20:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Kolpingsfamilie Trossingen
Veranstaltungsort: Anschrift Gemeindehaus St. Theresia
Kategorien Führungen & Vorträge

mit Erwin Teufel, Ministerpräsident a.D.

Senioren-Nachmittagsfahrt

Datum 08.05.2019
Uhrzeit 14:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Katholische Kirchengemeinde St. Theresia
Veranstaltungsort: Anschrift Kath. Gemeindehaus
Kategorien Senioren

Katholisches Pfarramt, Tel. 9528-0

Film: ALDEBARAN und die Meeresschützer

Datum 08.05.2019
Uhrzeit 20:15 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Kommunales Kino Trossingen e. V.
Veranstaltungsort: Anschrift Saal des Hotel-Restaurants Linde, Seiteneingang Gaisengasse
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien , Sonstiges

Prominente Meeresschützer wie Fürst Albert II. von Monaco und Frank Schweikert von der deutschen Meeresstiftung suchen nach Lösungen und stellen Forderungen an Politik, Wirtschaft und Verbraucher. Denn vor allem das Plastik landet wieder auf unseren Tellern.

Fürst Albert von Monaco und Frank Schweikert engagieren sich seit vielen Jahren weltweit für die Rettung unserer Gewässer. Während der Fürst vor allem internationale Forscher, Meeresschützer und Politiker an einen Tisch bringt, ist Frank Schweikert mit seinem Forschungssegler "Aldebaran" zumeist auf europäischen Gewässern unterwegs. Sein Motto: vom Wissen zum Handeln. Denn der größte Lebensraum unseres Planeten ist in Gefahr. Überfischung, Klimawandel, der Anstieg des Meeresspiegels, Müll, Energiegewinnung, Tiefseebergbau und vieles mehr bedrohen unsere Ozeane. So vielfältig sind die Gefahren, sagt Frank Schweikert, dass entsprechend umfangreich und weitreichend die notwendigen Maßnahmen organisiert werden müssen.

Fürst Albert und Frank Schweikert sind mit vielen anderen Wissenschaftlern einig: Das Überleben der Meeresbewohner und der Menschen auf der Erde ist ohne funktionsfähige Ozeane nicht möglich. Dabei ließe sich auf Basis des heute verfügbaren Wissens zahlreiche Handlungsempfehlungen für eine nachhaltige Entwicklung der Ozeane umgehend umsetzen, so Schweikert.

Beide haben dasselbe Ziel: Die Menschen für das Thema sensibilisieren, ihnen sozusagen alles einzuflüstern, damit sie verstehen, warum es keine Alternative zum Meeres- und Gewässerschutz gibt. Und dann Politiker zum Handeln bewegen. Für diesen Einsatz bekommen Frank Schweikert und die Deutsche Meeresstiftung, zusammen mit Fürst Albert II. und der Monaco-Stiftung, am 8. Juni den renommierten Europäischen Kulturpreis "Taurus" in Dresden überreicht.

Für "planet e." Anlass, dem Fürsten und dem Forscher über die Schulter zu schauen und sie in Monaco und bei aktuellen Forschungstouren mit der "Aldebaran" auf dem Bodensee und auf der Elbe zu begleiten.

 

Anke Weier Postfach 1144, 78635 Trossingen Festnetz: 07425 3393992

Karten an der Abendkasse, Platzreservierungen unter www.koki-trossingen.de
Eintritt 6,00 € Ermäßigt 5,00 € Mitglieder, Studierende, Schüler, Menschen mit Behinderung  

Ehrungsstunde TG Trossingen

Datum 10.05.2019
Uhrzeit 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Turngemeinde 1879 e.V. Trossingen
Veranstaltungsort: Anschrift Linde - Restaurant & Hotel
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Sport

In dieser Stunde vor der GV ehrt die Turngemeinde 1879 e.V. Trossingen langjährige Mitglieder und verdiente "Mitarbeiter"

Robert Schuster, Tel. 07425-3275348

Gesprächsrunde zum Internationalen Tag der Pressefreiheit

Datum 10.05.2019
Uhrzeit 19:00 Uhr bis 21:15 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Volkshochschule Trossingen
Veranstaltungsort: Anschrift Stadtbücherei
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Sonstiges

Weltweit befinden sich hunderte Journalisten in Haft oder wurden in den letzten Jahren wegen ihrer Recherchen getötet. Doch selbst dort, wo Leben oder Freiheit von Journalisten nicht unmittelbar bedroht sind, befindet sich Journalismus in einer schwierigen Lage: Fake news, Medienmanipulation und Social Media-Inhalte ersetzen solide Recherche und differenzierte Betrachtung. Wie beeinflussen die "Massenmedien" unsere Wahrnehmung der "Wahrheit"?" Die Gesprächsrunde wird anlässlich des Internationalen Tages des Pressefreiheit am 3. Mai diese und andere Themen diskutieren und in ihren Auswirkungen auf uns einzuschätzen versuchen.

Kostenlose Teilnahme, Voranmeldung erwünscht In Zusammenarbeit mit dem Stadtbücherei

TG Trossingen Generalversammlung

Datum 10.05.2019
Uhrzeit 20:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Turngemeinde 1879 e.V. Trossingen
Veranstaltungsort: Anschrift Linde - Restaurant & Hotel
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Sport

19.00 - 20.00 Uhr EHRUNGSSTUNDE
Ehrungen verdienter Mitarbeiter und
Mitglieder
Ab 20.00 Uhr Generalversammlung!

Robert Schuster, Tel. 07425-3275348

Instrumentenvorstellung und Kinderkonzert

Datum 11.05.2019
Uhrzeit 11:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Musikschule Trossingen e. V.
Veranstaltungsort: Anschrift Musikschule Trossingen, Konzertsaal
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Musik & Konzerte

Leitung Christine Genserich

Vernissage "Schon gelesen?"

Datum 11.05.2019
Uhrzeit 18:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Musikschule Trossingen e. V.
Veranstaltungsort: Anschrift Musikschule Trossingen, Konzertsaal
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Musik & Konzerte

Malschule Astrid Kruse

Sinfonieorchester der Staatliche Hochschule für Musik Trossingen

Datum 11.05.2019
Uhrzeit 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Stadt Trossingen Hauptverwaltung - Kultur
Veranstaltungsort: Anschrift Dr.-Ernst-Hohner-Konzerthaus
Kategorien Musik & Konzerte

Leitung: Sebastian Tewinkel

Als „unser Orchester“ bezeichnen die Trossinger das Sinfonieorchester der Staatlichen Hoch-schule für Musik, und meinen das als Liebeserklärung. Seit Sebastian Tewinkel im Jahr 2010 als Professor in der Musikstadt wirkt, hat das Hochschulorchester eine einzigartige Entwicklung genommen. Auf allerhöchstem Niveau überraschen Orchester und Dirigent mit immer wieder begeisternden, erfrischenden Programmen und lassen vergessen, dass sich die Mitwirkenden eigentlich noch in der Ausbildung befinden. César Franck und „Till Eulenspiegels lustige Streiche“ von Richard Strauss stehen auf dem Programm. Nun denn: Machen wir uns auf ein Feuerwerk der sinfonischen Glücksmomente zum Schluss der Klassik-Reihe gefasst! Kostenloser Einführungsvortrag ab 19:15 Uhr!

Frau Mauch, Tel. 07425/25-141
Kartenverkauf: Bürgerbüro Trossingen, Hauptamt - Kultur, Tabakshop Spehn u. alle bekannten Vorverkaufsstellen
VVK: 14,00 €/ 19,00 €/ 24,00 €/ 29,00 € AK: 16,00 €/ 21,00 €/ 26,00 €/ 31,00 €

Hier können Sie die Karten direkt online kaufen!