ga('set', 'anonymizeIp', true);

Museum Auberlehaus: Stadt Trossingen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Museum Auberlehaus

Hauptbereich

Die größte Saurierausstellung zwischen Zürich und Stuttgart

Trossingen ist die weltweit größte Saurierfundstelle aus der Trias. 

Im Auberlehaus, einem historischen Bauernhaus aus dem Jahr 1718, begegnen Sie bei einer Zeitreise durch das Erdmittelalter dem Urahn aller Riesendinosaurier, dem Trossinger Plateosaurus engelhardti. Sie überqueren außerdem die Sümpfe des Lettenkeupers, tauchen in das Urmeer des Jura ein und blicken dem gewaltigen Tyrannosaurus rex in die Augen. Das Museum ist Zweigmuseum des Staatlichen Museums für Naturkunde Stuttgart.

Eine Ausstellung, die hervorragende Exponate spannend und eindrücklich präsentiert!

Die Geschichte der Stadt Trossingen

Im Museum Auberlehaus erleben Sie neben den Dinosauriern auch die Geschichte der Stadt Trossingen. Auf einer Zeitreise in die Kindheit zu Beginn des letzten Jahrhunderts können Sie ein historisches Schulzimmer, Spielzeuge sowie Puppenstuben bestaunen. Auch die "Trossinger Zinn-Kirmes" zieht die Besucher in ihren Bann.

Löwen, Leoparden und afrikanische Weiten

Eine besondere Beziehung hat die Stadt Trossingen zum "Schwarzen Kontinent" Afrika, sie ist Partnerstadt von Windhoek, einer Stadt in Namibia. In einem begehbaren Diorama begeben Sie sich auf eine Safari und finden sich zu Füßen des majestätischen Kilimandscharo, dem Berg der Berge Afrikas. Entdecken Sie außerdem Löwen, Leoparden und weitere afrikanische Tiere! Ein Abenteuer der besonderen Art.

Mehr über diese außergewöhnliche Städtepartnerschaft finden Sie hier

Erfahren Sie auf der Homepage des Museums mehr über die regelmäßigen Wechselausstellungen, über die Geschichte des Hauses und über den Trägerverein des Museums, den Arbeits- und Förderkreis Trossinger Heimatmuseum e.V.