Trossingen.de : Textversion
Logo der Stadt Trossingen
Sprachwahl: Deutsch, Englisch
Pfadangabe:
Navigation 1:
Trossingen aktuell, Bürger & Stadt, Freizeit & TourismusKultur & Musik, Wirtschaft & Immobilien, 
Navigation 2:
Vereine & Sportstätten, Märkte, Stadtbücherei, Naturbad TROASE, Volkshochschule, Museen, Gastronomie, Anreise, Unterkunft, Informationsmaterial & Souvenirs, Umgebung & Aktivitäten, 
Inhalt:

Trossingen - wo Kultur und Natur ihre natürliche Verbindung eingehen

Wussten Sie schon, dass die Musikstadt Trossingen in einer der sonnenreichsten Regionen Deutschlands liegt? Dass hier im Deutschen Harmonikamuseum die umfangreichste Sammlung von Mundharmonikas zu bewundern ist? Dass im ehemaligen Heizkraftwerk der Firma Hohner in Trossingen inzwischen Konzerte und Kabarettabende stattfinden?

Dass im Museum Auberlehaus ganze Dinosaurierskelette zu besichtigen sind, die in Trossingen gefunden wurden?
Dass hier die älteste betriebsbereite elektrische Eisenbahn der Welt in Normalspur im Eisenbahnmuseum zu besichtigen ist?

 

 

von Edgar Biehle

 

Dass man hier zu offiziellen Empfängen nicht Sekt und Häppchen reicht, sondern Rotwein und Hefezopf -
die "Trossinger Morgensupp'"? Dass das neue Naturbad TROASE zum Schwimmen ohne Chemie und rote
Augen einlädt?

Sie sehen, es gibt  viel zu entdecken in diesem Kleinstädtchen auf der Hochebene der Baar. Eine gelungene
Mischung aus ländlicher Idylle und städtischer Betriebsamkeit erwartet Sie bei uns, und jede Menge Landschaft
drumherum. Kein Zweifel: Theodor Heuss hatte schon recht, als er Trossingen bei einem Besuch 1952 als
"merkwürdig" bezeichnete -im Wortsinne nämlich: diese Stadt sollte man sich wirklich merken ...

Weiterführendes:
© Gemeinde Trossingen
Content Management System: matoma.net