Zweite Saison-Hälfte in Trossingen bietet perfekte Weihnachtsgeschenke

 

 

 

Perfekte Weihnachtsgeschenke bieten die drei Kultur-Reihen der Stadt Trossingen für den Beginn des neuen Jahres: Am 17. Januar 2019 die sensationelle Produktion „Breakin‘ Mozart“, in der die Hits des Wiener Klassik-Stars mit Breakdance kombiniert werden – ein Programm für jedes Alter! Auf die Klassik-Fans wartet das traditionelle Neujahrskonzert (06.01.2019) mit dem Sinfonischen Jugendblasorchester Baden-Württemberg, die fantastischeSinfonia Concertata am 2. Februar 2019 (Leitung: Anton Steck) mit „Vivaldi forever“, bei dem nicht nur die berühmten „Jahreszeiten“ zelebriert werden oder  die Stuttgarter Philharmoniker mit dem Ausnahme-Pianisten und DirigentenFrank Dupree (24.03. 2019) und am Ende der Saison: das Sinfonieorchester der Musikhochschule Trossingen, Leitung: Sebastian Tewinkel (11.05.2019). Rasant wird es mit dem Musical „Azzurro – wie zähme ich einen Italiener“? in der EnTroTainment-Reihe, bei dem am 09. Februar 2019 die schönsten Italo-Schlager präsentiert werden, oder „Johannes Gutenberg“, das neue Musical von Frank Golischewski mit TV-Star Gunther Emmerlich und Focus-Herausgeber Helmut Markwort neben Fastnacht-Legende Margit Sponheimer am 15. März 2019. Frank Golischewski tritt natürlich auch 2019 wieder mit Anika Neipp im satirischen Jahresrückblick auf: „Linsen, Spätzle, Saitewürscht“ mit dem diesjährigen Motto „Wer zuletzt lacht…“, vom 7. bis 10. März im Kesselhaus. Giora Feidman mit seinem Ensemble (27.04.2019 bei Akkordeon Grenzenzlos), Poetry-Slam mit Jonathan Engel (17.05.2019 im Kesselhaus) und die A-Cappella-Sensation aus der Schweiz, BLISS (23.05.2019) runden die Saison ab. Die äußerst günstigen Abos beginnen bei nur € 55 (4 x Musiktheater) oder € 57 (5 x Klassik)! Tickets gibt es an allen VVK-Stellen oder unter www.trossingen.de, Abos bei stephanie.klaut@trossingen.de.

Die Tickets gibt es an allen Vorverkaufsstellen der Region (Trossingen: Tabak-Spehn 07425-6524 und Bürgerbüro 07425-250); Infos bei Stephanie.klaut@trossingen.de (Tel.: 07425-25141) sowie www.trossingen.de.