Kulturfabrik Kesselhaus

Das Kesselhaus ist - wie der Name schon andeutet - das ehemalige Kraftwerk der Matth. Hohner AG. Das Gebäude steht unter Denkmalschutz und wurde bei seiner Renovierung im Jahr 2002 weitgehend in seiner Ursprungsform belassen.

Im Sommer 2002 wurde die Kulturfabrik Kesselhaus als Veranstaltungshaus eröffnet.

Im Kesselhaus haben Blues, Jazz und Kabarettveranstaltungen ihren Platz. Doch können die Räume auch gemietet werden. Das Besondere dieses Hauses wird Ihre Gäste begeistern: Feiern Sie hier Ihre Hochzeit, Ihren Geburtstag oder einfach eine Gute-Laune-Party. Über die Mietkonditionen informieren wir Sie gerne.

Anschrift:
Kulturfabrik Kesselhaus
Hans-Lenz-Straße 14, (gegenüber Rathaus)
78647 Trossingen

Vermietung:
Stadtverwaltung Trossingen
Frau Annika Messner
Schultheiß-Koch-Platz 1
78647 Trossingen
Tel. 07425 / 25-201
annika.messner@trossingen.de

Lassen Sie sich im Folgenden durch die Bildimpressionen vom besonderen Flair des Kesselhauses überzeugen:

Kesselhaus Galerie
Kesselhaus Galerie
Obere Etage - auch hier kann gefeiert werden!
Vorbereitung für Geburtstagsfeier - eine von unzähligen Möglichkeiten im Kesselhaus
An runden Tischen oder langen Tafeln - die Event-Gastro im Kesselhaus macht vieles möglich
Public Viewing im Kesselhaus-Biergarten, Foto Swarram Arri
Premierenfeier im Kesselhaus - Ilja Richter, Ulrike Neradt, Frank Golischewski, Angelika Mann, Georg Preuße alias Travestie-Star Mary
Johann Lafer sorgte für kulinarische Leckerbissen bei der Premieren-Feier im Kesselhaus
Die Geschichte der Mondlandung - Apollo-Musical mit Chris Howland und Frank Golischewski im Kesselhaus
Apollo-Ensemble im Kesselhaus mit Chris Howland, Angelika Mann u.a.
Revue-Produktion im Kesselhaus - Leinen Los! Mit Rififi und den Alten Tanten