Aktuelles: Stadt Trossingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Trossinger Stadtverwaltung
Das Rathaus
Aktuelles

Hauptbereich

Bildersuchspiel des Stadtarchivs – 38 Schulkinder haben erfolgreich gerätselt

Autor: GBJ-Hauptamt
Artikel vom 13.07.2020

„Heimatkunde“ kann auch Spaß machen – und im wahrsten Sinne des Wortes Gewinn bringen.

An den für die Pfingstferienzeit konzipierten Bildersuchspielen „Trossingen im Dutzend“ haben sich 37 Schulkinder und ein Kindergartenkind (!) beteiligt. Einsendeschluss war der 30. Juni. Alle schafften es, mindestens zehn der zwölf Fragen richtig zu beantworten.

Jeweils 19 Mädchen und Jungen füllten die Rätselhefte aus, die in zwei Varianten - für Kinder bis zehn Jahre und für Kinder ab zehn Jahre – zur Verfügung stnadne.

Jeweils fünf davon werden mit folgenden Hauptpreisen geehrt:

1. Gutschein zum Besuch einer Trossinger Eisdiele (Wert 15 €)

2. Hochwertiges Badetuch (gestiftet von den Stadtwerken Trossingen)

3. USB-Sticks in Mundharmonika- oder Akkordeonform (gestiftet durch das Deutsche Harmonikamuseum)

4. und 5. Kreativspiele (gestiftet durch Spielwaren Schrödel)

Die weiteren 28 Kinder sind auch Gewinner und erhalten als attraktive Trostpreise Miniatur-Mundharmonikas, Mützen, Jojos oder Notizblöcke mit Stift).

Die Ziehung der Gewinnerinnen und Gewinner nahm am Donnerstag, 2. Juli „Lottofee“ Annabell Pfannes auf dem Hauptamt im Trossinger Rathaus vor.

Die Gewinner der Hauptpreise sind: Ilenia Parano und Laura Pabst (Platz 1), Philipp Engesser und Marie Lienhard (Platz 2), Raphael Kromm und Timo Kunz (Platz 3), Toni Degaetano und David Münzel (Platz 4) und Raphael Hand und Leon Elsner (Platz 5).