ga('set', 'anonymizeIp', true);

Aktuelles: Stadt Trossingen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Trossinger Stadtverwaltung
Das Rathaus
Aktuelles

Hauptbereich

Der Trossinger Friedhof blüht auf

Autor: Sandra Mauch (Kultur)
Artikel vom 08.07.2019

04.07.2019, Trossingen
Am Donnerstagnachmittag trafen sich Friedhofsleiterin Ursel Gula, Helmut Kapp von Kapp Gartenbau und Robert Benzing von Garten- und Landschaftsbau auf dem Trossinger Friedhof. Die Firmensponsoren Kapp und Benzing legten vergangenes Jahr zwei Blütenstreifen im Bereich der Baumgräber an.

Die Aufgaben haben sich Kapp und Benzing geteilt. Robert Benzing hat die Vorbereitung übernommen, den Boden umgepflügt, planiert und gefräst. Helmut Kapp hat den Boden im Anschluss abgewalzt und die Saat ausgestreut.

Die Idee dazu hatte Ursel Gula schon bevor das Thema Biodiversität im Gemeinderat aufkam. Nun kann man das Ergebnis in voller Hinsicht betrachten.

Ziel sei es gewesen, Kleinbiotope anzulegen, um die Artenvielfalt der Tiere und Pflanzen auf dem Friedhof zu erhalten.

Für die Zukunft sind schon weitere Pläne in Sicht.
Nach der Friedhofserweiterung in Richtung Höfenstraße/Sonnenweg sollen weitere Blütenstreifen angelegt werden. Dazu möchte Friedhofsleiterin Gula dann auch die Trossinger Imker mit einbeziehen.