Seite drucken
Stadt Trossingen (Druckversion)

Wie können wir eine lebenswerte Zukunft sichern und eine Vereinbarkeit von Mensch und Natur schaffen? Was wollen wir nachfolgenden Generationen hinterlassen?

Die Agenda Artenvielfalt hat sich als übergeordnetes Ziel den Umwelt- und Klimaschutz gesetzt. Sie möchte Trossinger Bürger und Bürgerinnen vernetzen, um gemeinsam in Arbeitskreisen an lokalen Lösungen zu arbeiten und dadurch zum gesellschaftlichen Wandel beitragen. Es gibt bereits Arbeitskreise zum Thema Artenvielfalt und zum Thema Kippen/Müll. Weitere Arbeitskreise (z.B. Mobilität, Ernährung, FairTrade, …) sollen folgen.

Die erste Veranstaltung der Agenda Trossingen fand im September 2020 mit einer Wald-Feld-Wiesen-Wanderung statt. Unter der Leitung des Trossinger Försters Klaus Butschle konnten die Teilnehmenden einen Eindruck über die Möglichkeiten in der Biodiversität erhalten. Die TeilnehmerInnen diskutierten in der Nähe des Waldkindergartens über die verschiedenen Perspektiven der Artenvielfalt.

Für Ostern 2021 wurde die Aktion „Müllsammeln in Corona" für alle Trossinger Bürgerinnen und Bürger im ganzen Stadtgebiet geplant. Hierbei wurde die Bevölkerung aufgefordert, beim Spaziergang herumliegenden Müll einzusammeln und ein Foto einzusenden. Als zusätzlicher Anreiz wurden unter allen Teilnehmern, die ein Foto eingeschickt hatten, verschiedene Gewinne verlost.

Die bisherige Agendagruppe freut sich über weitere MitstreiterInnen und Interessierte sowie den Ausbau der bestehenden Arbeitskreise. Für die Mitarbeit sind keine Vorkenntnisse nötig. Gerne können die Agendamitglieder vorab einen Überblick über die aktuellen Projekte verschaffen (einfach per Mail anfragen oder direkt anrufen).

Presseberichte

Bereits umgesetzte Projekte

Die Bürger/innen wurden aufgefordert, beim Spaziergang oder Joggen den umherliegenen Müll einzusammeln. Die Sammler können Selfies mitsamt Müllsack machen und mit Name, Adresse und Sammelort versehen und an agenda-trossingen(@)posteo.de schicken. Die vollen Müllsäcke können dann einfach an einen örtlichen Mülleimer abgestellt werden.  Die Gewinner können sich über einen Geschenkgutschein freuen. 

Einsendeschluss 12.04.2021
 

http://www.trossingen.de//freizeit-gaeste/umgebung-aktivitaeten/agenda-artenvielfalt