Seite drucken
Stadt Trossingen (Druckversion)

Stadtjugendreferat Trossingen

Das Stadtjugendreferat versteht sich als Ansprechpartner für alle Jugendliche und junge Erwachsene in Trossingen und Schura.

Folgende Bereiche sind Inhalte unserer Arbeit:

  • Beratungen:
    • bei persönlichen Themen und Problemlagen
    • bei allgemeinen jugendrelevanten Themen wie z.B. Berufsfindung, familiäre Probleme, Jugendbeteiligung, Freizeitinteressen, etc.
    • Unterstützung bei Bewerbungsverfahren
    • Vermittlung an spezialisierte Beratungsstellen (und auf Wunsch auch Begleitung)
  • Kommunalpolitische Jugendbeteiligung und jugendspezifische Gemeinwesenentwicklung:
    • Jugendliche brauchen Möglichkeiten, ihre Ideen zur Entwicklung ihrer Lebenswelt umzusetzen, wie jede/r andere BürgerIn auch. Das Jugendreferat versteht sich als vermittelndes Bindeglied zwischen Jugendlichen, Verwaltung und Gemeinderat.
    • Darüber hinaus versuchen wir aktiv, zum Beispiel mit dem 8er Rat (Beteiligungsprojekt in den 8. Klassen), Jugendliche an die planerische Beteiligung zur Gemeindeentwicklung hinzuführen.
    • Das Jugendbüro ist zudem auch Ideen-Anlaufstelle.
    • Es ist Aufgabe des Jugendreferates, strukturelle Benachteiligungen von Einzelnen und Gruppen im Gemeinwesen zu erkennen, diese zu benennen und Prozesse zur Herstellung von Chancengleichheit auf den Weg zu bringen.  
  • Projekte und Freizeitmöglichkeiten:
    • Neben den Öffnungszeiten des Jugendtreffs werden auch immer wieder Projekte umgesetzt, die aus Jugendinitiativen entstanden sind (z.B. Mädchengruppe, Tanzgruppe, Boxgruppe, Ausbau Werkstattbussle, Ferienprogramme, internationale Begegnungsprojekte, etc.).
    • Unser Grundsatz ist hier immer die Unterstützung bei der Selbstorganisation. Wir helfen Jugendlichen, ihre eigenen Ideen umzusetzen. Gerne sind wir dann auch als Projektpartner bei der Umsetzung mit dabei!
 

Das Angebot im Einzelnen

  • Offener Jugendtreff
  • Mobile Jugendarbeit 
  • Projekte von und mit Jugendlichen
  • Gemeinwesenarbeit
  • Zusammenarbeit mit Vereinen und Institutionen
  • Begleitung und Weiterentwicklung der Erlebniswiese beim Stadion
  • Jugendfreizeiten
  • Partizipation (Beteiligung) von Jugendlichen gem. § 41a GemO
  • Beratung von Jugendlichen in allen Lebenslagen
  • Arbeit mit Mädchen und Jungen

Externe Beratungsangebote im Stadtjugendreferat

  • Jugendberufshilfe BFZ Möhringen, Dienstag 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Telefonnummer: 07424 504495
  • Suchtberatung (blv), jeden zweiten Donnerstag 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    Telefonnummer: 07461 966480
  • Jugendmigrationsdienst LK Tuttlingen (AWO), Montag 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    Telefonnummer: 07461 44440

Diese Sprechstunden finden jeweils im Stadtjugendreferat statt. Es ist eine vorherige Terminanmeldung erforderlich.

Gesetzliche Grundlage

Als öffentlicher Träger der Jugendhilfe müssen von Stadtjugendreferaten die erforderlichen Angebote der Jugendarbeit zur Verfügung gestellt werden (§11,1 SGB VIII/KJHG):

(1) Jungen Menschen sind die zur Förderung ihrer Entwicklung erforderlichen Angebote der Jugendarbeit zur Verfügung zu stellen. Sie sollen an den Interessen junger Menschen anknüpfen und von ihnen mitbestimmt und mitgestaltet werden, sie zur Selbstbestimmung befähigen und zu gesellschaftlicher Mitverantwortung und zu sozialem Engagement anregen und hinführen. 
(2) Jugendarbeit wird angeboten von Verbänden, Gruppen und Initiativen der Jugend, von anderen Trägern der Jugendarbeit und den Trägern der öffentlichen Jugendhilfe. Sie umfasst für Mitglieder bestimmte Angebote, die offene Jugendarbeit und gemeinwesenorientierte Angebote. 
(3) Zu den Schwerpunkten der Jugendarbeit gehören:  

  1. außerschulische Jugendbildung mit allgemeiner, politischer, sozialer, gesundheitlicher, kultureller, naturkundlicher und technischer Bildung,
  2. Jugendarbeit in Sport, Spiel und Geselligkeit,
  3. arbeitswelt-, schul- und familienbezogene Jugendarbeit,
  4. internationale Jugendarbeit,
  5. Kinder- und Jugenderholung, 
  6. Jugendberatung

Hier finden Sie die Handreichung der Jugendreferate im Landkreis Tuttlingen.

Aktuelle Termine und Aktivitäten findet ihr auf Instagram unter @jugendbuerotrossingen oder #78647jugend und #wirsind78647

http://www.trossingen.de//leben-wohnen/kinder-jugendliche/stadtjugendreferat