Veranstaltungen: Stadt Trossingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
60 Jahre Konzerthaus Trossingen
Veranstaltungen

Hauptbereich

WIRD VERSCHOBEN: Klimawandel: globale Ursache, regionale Folgen Abendseminar mit Dr. Hans Schipper

WIRD VERSCHOBEN: Klimawandel: globale Ursache, regionale Folgen  Abendseminar mit Dr. Hans Schipper
Datum 25.05.2020
Uhrzeit 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Veranstalter Volkshochschule
Adresse der Veranstaltung:
Volkshochschule Trossingen
Jakob-Hohner-Platz 1
78647 Trossingen
Beschreibung der Veranstaltung:

Der Klimawandel hat Auswirkungen auf mehr Bereiche als nur die Atmosphäre. Daher entwickelten sich in den letzten Jahren die Klimamodelle immer mehr zu Erdsystemmodellen. Das heißt, dass neben der Atmosphäre auch eine Kopplung mit Ozean und Biosphäre berücksichtigt wird. Zudem wird Klimawandel nicht mehr nur auf globaler Ebene betrachtet, sondern auch auf regionaler Ebene angegangen, was z. B. 2013 zu einem Klimaschutzgesetz in Baden-Württemberg führte.
Regionale Klimamodelle erlauben aufgrund ihrer hohen zeitlichen und räumlichen Auflösung Projektionen des zukünftigen Klimas auf regionaler Ebene. Damit besteht die Möglichkeit, regionsspezifische Aussagen zum Klimawandel zu treffen. Diese Klimasimulationen bieten eine Datengrundlage für die Planung von Anpassungsmaßnahmen in verschiedenen Handlungsfeldern wie beispielsweise Wasserwirtschaft, Forstwirtschaft und Landwirtschaft.
Der Referent ist Leiter des Süddeutschen Klimabüros am Karlsruher Institut für Technologie.